Avocado Hero – Dein Spezialist für plastikfreie Trinkhalme und Besteck

Hallo, Avocado.
Hey, Trinkhalm.
Hi, Besteck.

Nachhaltig. Kompostierbar. Ohne Erdöl.

Trinkhalme und Besteck aus avocadokernen

plastikfreier loeffel aus avocadokernen
plastikfreie trinkhalme
plastikfreie gabel aus avocadokernen


nachhaltige trinkhalme aus der natur

Unser Rohstoff:

Avocadokerne

Wusstest Du, dass in der Kosmetik- und Lebensmittelproduktion tonnenweise Avocadokerne anfallen, die bislang entsorgt werden mussten?

Wir schenken ihnen ein zweites Leben und verarbeiten sie mit einem patentierten Verfahren zu kompostierbarem Kunststoff. Dieser lässt sich vollständig kompostieren und besteht komplett aus nachwachsenden Rohstoffen. 

Eine echte Alternative zum herkömmlichen Strohhalm aus Plastik.

 

 

Gute Gründe für Avocado Hero

stabiles und langlebiges Material

strapazierfähige Trinkhalme und Besteck für den Einsatz in Gastronomie, Catering, Festival oder Privat

100% natürlich und nachhaltig

hergestellt aus Agrarabfällen und anderen nachwachsenden Rohstoffen | kompostiert nach 240 Tagen

zertifiziert und schadstofffrei

frei von gesundheitsgefährdenden Stoffen, Mineralölen, Weichmachern, PLA und BPA

UNSER WARUM
0

65 Millionen Trinkhalme aus Plastik werden täglich in den Ländern der Europäischen Union verwendet. Diese Strohhalme werden durchschnittlich nur 20 Minuten genutzt und dann weggeworfen. Dabei dauert es bis zu 500 Jahre, bis sie sich auflösen – und zu Mikroplastik werden. Recycling? Fehlanzeige. 

Damit muss Schluss sein. Indem wir uns für neue grüne Produkte und Dienstleistungen entscheiden, schaffen wir gleich zweierlei: Wir reduzieren die Verschmutzung durch Plastikmüll erheblich und müssen nicht auf liebgewonnene Gewohnheiten verzichten. Denn sind wir ehrlich, Latte Macchiato, Limonade und Cocktails schmecken ohne Trinkhalm nicht genauso gut. ​

plastikfreie trinkhalme

Kompostierbare Trinkhalme und Besteck

Ein Kreislauf, der unsere Umwelt respektiert

Unsere Produkte sind biologisch abbaubar. Was heißt das? Der Ausdruck beschreibt einen chemischen Prozess, in dem in der Umwelt vorhandene Mikroorganismen die Trinkhalme und das Besteck wieder in die natürlichen Substanzen Wasser, Kohlendioxid und Kompost umwandeln. Innerhalb von 85 Tagen sind bereits 25 Prozent kompostiert, der Rest vollständig nach 240 Tagen.

Kunststoffe aus natürlichen Ressourcen

Kunststoffe werden meist auf Basis von fossilen Brennstoffen hergestellt und können dadurch nicht auf natürliche Weise verrotten. Da nur ein kleiner Teil recycelt werden kann, wird der Rest meist verbrannt oder landet auf Deponien. Im schlimmsten Fall sogar im Meer. Gravierende Umweltschäden sind die Folge. 

Ganz anders verhält es sich mit Kunststoffen, die aus natürlichen Ressourcen hergestellt werden. So ist etwa in den Kernen der Avocado natürliches Polymer enthalten. Die Wände jeder einzelnen Pflanzenzelle bestehen daraus. Einmal extrahiert, lassen sich die gewonnenen Moleküle zu neuen langkettigen Verbindungen zusammensetzen. Ein neuer biologisch abbaubarer Kunststoff ist entstanden.

Vorteil: Biopolymere sind durch ihre Herstellung auf Basis nachwachsender Rohstoffe und durch ihre biologische Abbaubarkeit nachhaltig und umweltschonend.

Biopolymeren gehört die Zukunft

Hamster mit Avocado Hero Loeffel

Plastikfrei | natürlich | kompostierbar

Deine Kunden werden unsere Produkte lieben. Versprochen.

Fragen? Schreibe uns eine Nachricht